„Es ist wirklich zu viel“ – Gestürzter Ski-Star findet deutliche Worte



Skirennfahrerin Mikaela Shiffrin wird zwei Wochen nach ihrem Sturz auch in Andorra nicht an den Start gehen. Die vielen Ausfälle im Weltcup erklärt sie auch mit der hohen Belastung der Alpin-Stars.




Source

.. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .... . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ++