Launige Premiere – Man möchte Robin Gosens ein Bierchen reichen



Robin Gosens‘ Premiere als Co-Kommentator beginnt nach Anreiseproblemen mit Verspätung. Dann aber bereichert der Nationalspieler das Spiel der Deutschen gegen Ungarn mit seinen ungefilterten Beiträgen. Dass das Debüt gelingt, liegt auch an Nebenmann Wolff-Christoph Fuss.




Source

............................................................................................................................................+